Rahmenbedingungen

 

Die Erfahrung zeigt, dass Menschen im Erwachsenenalter, die sich engagieren möchten, andere Lebensumstände mitbringen als Jugendliche.

Sei es zum Beispiel, dass Kinder im Haushalt leben, die betreut werden müssen oder dass es gesundheitliche Einschränkungen gibt, die eine Vollbeschäftigung nicht möglich macht. Es gibt viele Gründe, weshalb der BFD 27+ ein flexibler Dienst sein muss.

Deshalb bieten wir Ihnen mit unserem Konzept der Teilzeitarbeit wie auch dem Bildungskonzept mit einzelnen Bildungstagen größeren Gestaltungsspielraum als in den Jugendfreiwilligendiensten.

 

Bistum Limburg
Fachstelle Freiwilligendienste im Bistum Limburg
Bernardusweg 6 | 65589 Hadamar | Telefon 0 64 33 8 87-60 | Fax 0 64 31 2 81 13-0 60
Caritasverband für die Diözese Limburg e.V.